Artikel:

16.04.2018 19:33
VC Amberg erstellt neue Beachanlage im grünen Herzen der Stadt

Benachbart zu Eishockey, Tennis, Skateranlage und Fußball nun auch Beachvolleyball im Sportpark Amberg

Seit letztem Jahr passiert etwas auf dem Gelände der DJK SB Amberg. Nachdem im November noch das Loch ausgehoben und mit Sand gefüllt wurde, arbeiteten am letzten Samstag über 20 Mitglieder der Volleyballsparte an der Fertigstellung der 4 neuen Beachplätze. Nach getaner Arbeit, wurden natürlich gleich die Bälle in die Hand genommen und alle 4 Plätze gebührend eingeweiht. Die Plätze sollen nicht nur dem VC Amberg sondern auch anderen Vereinen der Oberpfalz und Bayerns zugutekommen, indem Meisterschaften, Hobby- und Jugendturniere ausgerichtet werden. Da turniertaugliche Anlagen selten sind, hat sich der VC Amberg dafür eingesetzt gleich 4 Plätze zu bauen und konnte dies durch die Förderungen der Stadt Amberg und des BLSV auch realisieren. Besonderer Dank gilt den beiden Hauptorganisatoren Thomas Fink und Markus Güldenberg sowie all ihren Helfern, die dies möglich gemacht haben. Aktuell laufen bereits die Planungen für die offizielle Einweihungsfeier und die ersten Turniere.

Andrea Wonneberger, VC DJK SB Amberg

Kategorie: OPF-News, Oberpfalz, Beach, Jugend, Mixed

Bezirk Oberpfalz

Ergebnisdienst OPF

Ergebnisdienst

BVV-Ballangebot

H2O

Partner

Erhard Sport
Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International