Artikel:

05.03.2018 08:43
Landestrainer „Kirschi“ bietet Stützpunkttraining in Schwandorf an

Der Bayerische Volleyball-Verband intensiviert den Kontakt mit den Stützpunkt-Vereinen. Seit diesem Jahr statten die Landestrainer den Stützpunkten einen Besuch ab und bieten dabei eine Trainingseinheit mit einem Theorie- und Praxisteil unter einem bestimmten Thema an.

Am Mittwoch, den 14. März 2018 um 17.00 Uhr, kommt der Landestrainer für die Mädchen Werner Kiermaier, kurz „Kirschi“, zum VC Schwandorf und wird eine Trainingseinheit mit dem Thema Annahme/Angriff halten. Alle Trainer und Betreuer der umliegenden Vereine sind hierzu herzlich eingeladen. Die ca. dreistündige Veranstaltung wird zunächst einen Theorieteil umfassen, bevor es dann in die Halle geht.

Ort: Sporthalle des CFG-Gymnasiums Schwandorf

Termin: Mittwoch, 14. März 2018, 17.00 bis ca. 20.00 Uhr

Thema der Trainingseinheit: Annahme/Angriff

Anmeldung zum Stützpunkttraining jederzeit bei Stützpunktleiter Gerd Spies unter gerd.spiest-online.de möglich.

Kategorie: OPF-News, Oberpfalz, Trainer, Sport/Auswahl, Jugend, Spielwesen

Bezirk Oberpfalz

Ergebnisdienst OPF

Ergebnisdienst

BVV-Ballangebot

H2O

Partner

Erhard Sport
Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International