Sichtung 2014

Christian Hofmaier, Bühläcker 4, 93444 Bad Kötzting, 25.04.14

Tel. (09941) 3549 Fax 904324, E-Mail:  sportopf.bvv.volley.de

Bezirk Oberpfalz, Sportwart, stv. Bezirksvorsitzender

 E i n l a d u n g

zur Sichtung und zum Bezirksauswahltraining

J u g e n d  D (U14) männlich Jahrgang 01/02 u. jünger

J u g e n d  D (U14) weiblich Jahrgang 02/03 u. jünger

Liebe Eltern, liebe Jugendbetreuer/innen !

Der Bayerische Volleyball Verband (BVV) hat Ihr Kind mit einem persönlichen Schreiben über die Abteilungsleiter Ihres Vereins zu einer “SICHTUNG“ eingeladen. Was bedeutet das? Ihre Tochter / Ihr Sohn spielt Volleyball und kann als Volleyball-Talent über das Vereinstraining hinaus gefördert werden. Bei ersten Lehrgängen wollen wir uns näher kennen lernen. Dazu bietet der Bezirk Oberpfalz in Zusammenarbeit mit den Landestrainern eine Maßnahme an, die mit kleinen Tests und einem bunten Beach-Turnier ( 2-2 ) einen Vergleich mit den besten Mädchen und Jungen des Bezirks gestattet. Natürlich soll trotz der Test-Situation der Volleyball-Spaß im Vordergrund stehen.

Später werden wir leider nicht mehr alle Spieler/innen für unsere Auswahlmannschaften berücksichtigen können. Für den Nord-Bayernpokal am 20. September 2014 dürfen die Trainer nur noch die jeweils besten 12 Jugendlichen nominieren. Bei einer Anmeldung zur Sichtung gehen wir jedoch davon aus, dass der Spieler / die Spielerin leistungsbereit ist und an einer weiteren Förderung teilnehmen will.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Sie die Anreise im Einvernehmen mit ihrem Vereinstrainer selbst organisieren müssen. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

An die Betreuer/Trainer:

Bitte die beiliegende Liste bei Bedarf kopieren, möglichst vollständig ausfüllen und an den  Sportwart zurücksenden – spätestens jedoch zur Sichtung mitbringen. Für die Durchführung des Lehrganges brauchen wir außerdem noch aktive Helfer.

Termin:                    

Sonntag, 01. Juni 2014    Mädchen und Jungen

Ort:                           

triMAX-Dreifachturnhalle in Amberg, Max-Josef-Str.1, 92224 Amberg

Beginn/Ende:          

10.00 bis ca. 16.30 Uhr (kann sich je nach Turnierverlauf auch etwas verzögern)

2. Termin:        Juni/Juli 2014; wird mit den nominierten Spielern/Spielerinnen vereinbart.

Orte:                 Mädchen: noch nicht bestimmt             ? Uhr

                          Jungen:    noch nicht bestimmt            ? Uhr

Mitbringen:       Trainingssachen, Getränke, 1 Ball, Brotzeit

Anreise:            Über günstige Verbindungen öffentlicher Verkehrsmittel bitte rechtzeitig erkundigen

Fahrtkosten:              

Werden für alle weiteren Auswahlmaßnahmen erstattet. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass bei dieser ersten Sichtung keine Fahrtkosten bezahlt werden – deshalb Fahrgemeinschaften bilden! 

Rückantwort:        

Über den Verein gesammelt schriftlich (Post oder E-Mail) an den Sportwart. 

Trainerin Mädchen:             Anna Dotzler, Hahnbach

Trainer Jungen:                   Roy Nanka, Amberg

Co-Trainer:                           Johanna Arndt, Andrej Büschel

Mit sportlichen Grüßen

gez. Christian Hofmaier, SpW 

Nominierung:                                                                              

sämtliche vom BVV angeschriebenen Jugendlichen + weitere talentierte, nicht registrierte Spieler/innen, die der Vereinstrainer für geeignet hält!

Anlage:

Meldebogen für Verein / Teams (WORD + PDF)

Bezirk Oberpfalz

Ergebnisdienst OPF

Ergebnisdienst

STANNO-Shop

STANNO-Shop

BVV-Ballangebot

H2O

Partner

Erhard Sport
Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International